• Wellness für die Seele

    Auszeit nehmen, innehalten und deiner Seele lauschen

Dieses Seminar lädt dich dazu ein, bei dir selbst anzukommen, zum Loslassen vom Alltag, die Seele baumeln zu lassen und durch diese inspirierende Auszeit wieder Kraft und Energie zu schöpfen für Körper, Geist und Seele.

Wellness für die Seele ist etwas ganz Besonderes!

Es ist eine Komposition aus traditionellem Hatha-Yoga und traditionellen schamanischen Ritualen. Manchmal jedes für sich einzeln, aber meistens fließen die Elemente harmonisch ineinander über, und so wird ein ganz besonderes Feld, ein ganz besonderer Raum kreiert. Ein Raum, in dem man zur Ruhe kommt, ein Raum des Friedens und der Heilung.

Es ist in unserer heutigen Zeit sehr wichtig, sich immer wieder bewusste Auszeiten zu nehmen. Eine Auszeit nur für dich, wo du den Blick bewusst von außen nach innen richten kannst und innehältst um zu schauen, wie es dir wirklich geht, und festzustellen, was dir gut tut und was nicht.

Traditionelles Hatha-Yoga hat seinen Ursprung in Indien und lehrt uns über Körperübungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama) und Entspannungsübungen unseren Geist zur Ruhe zu bringen und unsere Mitte zu finden, unabhängig vom Außen. Der persönliche Umgang mit Körper, Geist und Seele erfährt eine positive Veränderung.
Der Fokus der schamanischen Praxis wird auf der Reinigung und Harmonisierung unseres Körpers sein. Räuchern, Trommelreisen, die Verbindung mit den Elementen, schamanische Gesänge, Medizinpfeife und Blütenwasser werden uns helfen, Altes abzustreifen und neue, positive und lichtvolle Energien in unser Leben einzuladen.

Dieses Seminar findet regelmäßig einmal im Jahr im Herbst statt.

Das Seminar beginnt am Freitag um 16:00 Uhr und endet am Sonntag mit einem gemeinsamen Mittagessen.

Auf Wunsch und rechtzeitiger Buchung besteht die Möglichkeit, bei Helga Steinbauer (eine der beiden Stierbäuerinnen) eine wundervolle LOMI-LOMI (hawaiianische Körperarbeit) zu bekommen. Zum Beispiel zum Ankommen, am Samstag während der Seminarfreizeit oder am Sonntag zum Ausklingen.

Freitag
Ankommen am Stierbauerhof
16:00-18:00 Vorstellungsrunde, Yoga, Atem und Meditation
19:00-20:15 Abendessen
20:30-22:00 schamanische Ritualarbeit

Samstag
07:30-09:30 Yoga, Atem und Meditation
danach Frühstück
anschl. Freizeit: LOMI-LOMI von Helga, Spaziergang im Wald, Seele baumeln lassen, Buch lesen oder gar nix tun
16:30-18:30 Yoga und/oder Schamanismus
19:00-20:15 Abendessen
20:30-22:00 schamanische Ritualarbeit

Sonntag
07:30-08:30 Yoga und Atem
danach Frühstück
10:00-13:00 Yoga und/oder Schamanismus
danach gemeinsames Mittagessen als Abschluss

Das Seminar ist für jedefrau / jedermann gedacht, für Yogaanfänger ebenso wie für Fortgeschrittene und besonders für diejenigen, die glauben, sie seien viel zu unbeweglich für Yoga oder gar zu alt.

Seminarpreis: 300 Euro (exklusive Unterkunft/ Essen am Stierbauerhof; exklusive Lomi-Lomi)
Übernachtung/Verpflegung : EUR 118 pro Person im Zweibettzimmer, EUR 106 pro Person im Mehrbettzimmer (3-5) für Halbpension, zzgl EUR 1,50 pro Person/Nacht.
Anmeldung & Info für Zimmer und Lomi Lomi: office@stierbauerhof.at

Ich freue mich darauf besondere Menschen an diesem besonderen Platz ein Stück ihres Weges begleiten zu dürfen.

Anmeldeformular

Bitte wähle Deine gewünschte Veranstaltung aus:

Alle mit *gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden. Die Übermittlung des Kontaktformulars erfolgt gesichert mit SSL/TLS. Ebenso senden wir Emails nur verschlüsselt.

Deine Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen ausschließlich der Bearbeitung Deiner Anmeldung! Hier findest Du unsere Datenschutzerklärung.

© 2021 Copyright - Yoga und Schamanismus - Brigitta Kuhn Wien